Glossar

Fachbegriffe - Lexikon von Noreva

Alle Inhaltsstoffe der hochverträglichen Noreva-Produkte unterliegen strengster dermatologischer Kontrolle und erfüllen einen bestimmten Zweck um Ihre Haut in jedem Alter optimal zu pflegen. In diesem Lexikon erfahren Sie, was hinter den einzelnen Wirkstoffen sowie Fachbegriffen der Präparate von Noreva steckt. Sie haben die Möglichkeit gezielt nach bestimmten Fachbegriffen oder Wirkstoffen im Suchfeld zu suchen oder indem Sie diese alphabetisch filtern.


Alle   A B C D E F G H I K L M N P R S T V W Z

Begriff Erklärung

Hefe-Extrakt

Hefe-Extrakt (Yeast Extract) bindet Feuchtigkeit und beruhigt die Haut. Hefe-Extrakt verbessert die Haftung der Oberhaut und vermindert ihre Verletzlichkeit.

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure ist ein bewährter und vielseitiger Wirkstoff, der zur faltentiefen Reduzierung und Hautglättung eingesetzt wird. Eine wichtige Aufgabe von Hyaluronsäure in Cremes ist es der Haut Feuchtigkeit zurückzugeben und ihr zu helfen diese zu speichern, als Basis für ein pralles, glattes und geschmeidiges Hautbild

Hydraporin

Ein Algen-Extrakt, dieser stimuliert die Produktion von Urea im NMF (natürlichen Feuchthaltefaktoren), steigert die Synthese von Adhäsions-Proteinen und die Produktion von Filaggrin. Zudem spielt Hydraporine eine Schlüsselrolle bei der Produktion von Lipiden im Stratum Corneum, somit wird die Fähigkeit der Haut, Wasser in der Epidermis zu binden optimiert.

Hydrastim 4C

Ist ein Analog-Molekül zum hauteigenen Sphingodin-1 phosphat. Hydrastim 4C ( Myristyl Malate Phosphonic acid) schützt die Haut, bildet Feuchtigkeitsreserven und gibt kontinuierlich Wasser ab. Reaktiviert den Stoffwechsel des NMF (natürlichen Feuchthaltefaktoren) durch Stimulation von Profilagrin und Filaggrin.

Hyperpigmentierung

(lat.: Chloasma) wird in der Medizin allgemein eine übermäßig starke Einlagerung von Melanin in die Haut beschrieben. Durch die vermehrte Produktion des Hautfarbstoffes Melanin bilden sich punktuell und in unterschiedlicher Größe dunkle, unregelmäßige Flecken auf der Haut.

©2021 Laboratoires Noreva

Suche