Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

VERTRIEB DER NOREVA-PRÄPARATE FÜR DEUTSCHLAND UND ÖSTERREICH IST JETZT DIE TOCHTERGESELLSCHAFT DER LABORATOIRES NOREVA-LED S.A.S AUS FRANKREICH

Die Philosophie der aktuellen Noreva-Präparate geht zurück auf die Gründung der Laboratoires d’Evolution Dermatologique (LED) im Jahre 1989. Schnell hatten dermokosmetische Präparate der ersten Stunde wie  Zeniac, Alphacid, Alpha KM, Episoft A und Kerapil den Ruf hoher Effektivität erworben. Bis heute stellen sie die Basis des dermokosmetischen Erfolgkonzeptes der Laboratoires Noreva dar.

Von den Bedürfnissen der Patienten mit dermatologischen Hautproblemen ausgehend und aktuelle Erkenntnisse in Dermatologie und dermokosmetischer Grundlagenforschung berücksichtigend, wurden von den Laboratoires Noreva in den letzten Jahren weitere dermokosmetische Präparate entwickelt, die sich bei hoher Wirksamkeit durch gleichzeitige hervorragende Verträglichkeit und hohe kosmetische Qualität auszeichnen. Sie ergänzen oder unterstützen die dermatologische Behandlung und helfen, den langfristigen Einsatz von Medikamenten zu reduzieren oder auch zu vermeiden. Sie lassen sich zurecht unter dem neumodischen Begriff „Cosmeceuticals“ fassen. 

Es entstanden Präparate wie Exfoliac, Sebodiane, Sensidiane AR, Norelift oder Matidiane, die aus der dermokosmetischen Therapie nicht mehr wegzudenken sind. KosmetikanwenderInnen, die hohen Wert auf die Balance von Effektivität, Verträglichkeit und kosmetischer Qualität legen, werden begeistert sein. Stöbern Sie ein wenig auf den Präparateseiten und zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Beratung oder Hilfe benötigen.

Von den ersten Präparaten im Jahr 1989 an war die Devise, hochtolerante Präparate für die Behandlung aller Hautprobleme zu entwickeln, die Effizienz, Sensibilität und Wohlbefinden verbinden und für jede Generation angepasst sind: vom Säugling bis zum Jugendlichen, vom Erwachsenen bis ins hohe Alter. Dermokosmetische Präparate von Noreva sind für die ganze Familie konzipiert und ihre Wirkung liegt zwischen reiner Hautpflege und medizinischer Therapie. Die Präparate lassen sich insbesondere dann effektiv einsetzen, wenn Hautprobleme hartnäckig sind, unter normaler Hautpflege immer wieder auftreten oder dermatologische Therapien unerwünschte Nebenwirkungen verursachen. Eine sichtbare Verbesserung des Hautbildes soll bei der Verwendung der Noreva-Präparate immer im Vordergrund stehen.


Als Tochtergesellschaft der Laboratoires Noreva-Led S.A.S bleibt können Sie uns unter der gleichen Adresse und Telefonnummer erreichen. Im Zuge dieser Übernahme freuen wir uns, Ihnen neben Herrn Yves-Noël Lepoutre, Eigentümer der Laboratoires Noreva, Herrn Dr. Freddy Santermans als neuen Geschäftsführer vorzustellen.


Telefonische
AUSKUNFT

Montag bis Donnerstag:
9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag:
9:00 Uhr bis 13:30 Uhr